Ekornes ASA erzielt starkes Halbjahresergebnis

Vom Ekornes ASA erzielt starkes Halbjahresergebnis

Ekornes konnte im ersten Halbjahr 2010 Umsatz und Gewinn steigern. Der Gewinn vor Steuern kletterte um 72,8 Prozent auf 296 Millionen Norwegische Kronen (ca. 37,5 Mio. EUR).

Ekornes konnte im ersten Halbjahr 2010 Umsatz und Gewinn steigern. Der Gewinn vor Steuern kletterte um 72,8 Prozent auf 296 Millionen Norwegische Kronen (ca. 37,5 Mio. EUR).

Der Bruttoumsatz erhöhte sich um 19 Prozent auf 1,5 Milliarden Norwegische Kronen (ca. 190 Mio. EUR). Der konsolidierte Gewinn, der im gleichen Zeitraum des Jahres 2009 bei 187,7 Millionen Norwegischen Kronen (ca. 23,7 Mio. EUR) gelegen hatte, stieg um 55,2 Prozent auf 291,3 Millionen Norwegische Kronen (ca. 36,9 Mio. EUR). Die Gesamtauftragszahl erhöhte sich, vor allem das zweite Quartal brachte mit  einer Zunahme der Neuaufträge um zehn Prozent ein starkes Ergebnis.

 

zur Pressemitteilung